Anfänger

Datenanalyse in der Epidemiologie

Datenanalyse in der Epidemiologie Kontaktieren Sie uns
+41 (2)1 711 15 20

 

Behandelte Themen

 

  1. Präsentation von Stata
  2. Lesen von Dateien verschiedenen Ursprungs
  3. Erstellen einer Stata-Datei
  4. Datensicherung
  5. Ergebnissicherung
  6. Variablenerzeugung
  7. Terminmanagement
  8. Auswahl von Karten
  9. Erstellen einer neuen Datei
  10. Zusammenführen von Dateien
  11. Programmierung der Befehle (.do)
  12. Univariate Analyse
    • Beschreibung von Daten
    • Datenvisualisierung
    • Verteilung einer qualitativen Variable
    • Verteilung einer quantitativen Variable
    • Graphische Darstellung einer Variable
  13. Bivariate Analyse
    • Kreuzung von qualitativen Variablen
    • Berechnung der Odds Ratios
    • Kreuzung einer qualitativen Variable und einer quantitativen Variable (t-Test, Vergleich der Varianzen, Varianzanalyse)
    • Kreuzung einer qualitativen Variable und einer quantitativen Variable (nichtparametrische Tests)
    • Kreuzung quantitativer Variablen (Pearson Korrelationskoeffizient und Spearman Korrelation)
  14. Multivariate Analysen
    • Lineare Regression
    • Logarithmische Regression
    • Codierung von Variablen in der logistischen Regression
  15. Survival Analysis
    • Definition von Survivalvariablen
    • Survival-Chart
    • Vergleich der Überlebenskurven
    • Suche nach prognostischen Variablen
    • Cox-Modell

image-icone  Downloaden Sie den Kursplan als PDF.

 

Ziel

Beherrschung der STATA Befehle um statistische Analysen im Bereich der Epidemiologie durchzuführen.

 

Stata ist eine geschützte Marke von StataCorp LP, College Station, TX, USA,
und der Stata Logo wird mit der Genehmigung von StataCorp verwendet.

Vor-Ort Schulung

Eine individuelle Lösung um Ihre Investition zu optimieren. Klicken um eine Anfrage zu erstellen.